Journalistenpreis “Weltbevölkerung” 2015

Gestern wurden die drei GewinnerInnen des Journalistenpreises “Weltbevölkerung” 2015 der Stiftung Weltbevölkerung bekannt gegeben – Julia ist eine davon. Sie hat die Kluft zwischen Mosambiks positiven wirtschaftlichen Aussichten und der gravierenden HIV-/AIDS-Problematik recherchiert, aber auch Gewalt gegen Frauen und Kinder.

Dafür war sie unter anderem in den Armenvierteln der mosambikanischen Hafenstadt Beira unterwegs, in denen Lebensumstände und Gesundheitsversorgung besonders katastrophal sind – hat aber auch Betroffene, Polizisten, Aktivisten und Ärzte interviewt, die sich in Mosambik engagieren. Und in der Hauptstadt Maputo hat sie junge Blogger interviewt, die Aufklärung moderner gestalten möchten.10606533_10153429688683615_4466964133063990360_n 10173720_708434105952625_4921853535577312129_n

Bildschirmfoto 2015-06-19 um 20.45.30

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s